TORSION

Die Torsion von Aluminiumprofil, rostfreien Edelstahl, Messing oder Eisen wird durch ein Drehen in Uhrzeigerrichtung (oder Gegenuhrzeigerrichtung) senkrecht zur Längsachse des Körpers vorgenommen. Um zu vermeiden, dass ein solches Verdrehen den Faserverlauf beeinträchtigt, wird ein Auffüllsystem benutzt, welches bei der Streckung und der Faserkompression mitwirkt. Uns gelingt es, Profile bis zu 9 m Länge zu verdrehen!

3-D PROZESS

Beim dreidimensionalen Verarbeitungsprozess der Profile in Aluminium, rostfreiem Edelstahl, Messing oder Eisen wird zuerst das Profil verdreht und anschließend gebogen. Es handelt sich hierbei um einen sehr komplexen Prozess, den nur ein hochqualifiziertes Team mit technologischem Equipment ausführen kann.

ROSTFREIER STAHL - BRONZE

Unsere Technologie erlaubt uns, ohne Schwierigkeiten auch Materialien wie Bronze und Edelstahl zu biegen, die sich in Eigenschaften und Verhalten sehr von denen des Aluminiums unterscheiden.

BIEGEN VON LACKIERTEN PROFILEN

Die technologische Lösung von Punto Curvatura erlaubt Profile zu biegen, an denen schon eine Oberflächenverarbeitung mit Lacken vorgenommen wurde, insbesondere Profile, die in Holzoptik veredelt wurden.